Reinige deinen Lebensraum mit diesen Power-Pflanzen

In ABC für Dein Zuhause, ABC für Deinen Arbeitsplatz, ABC für Natur und Grüne Innovationen by Office2 Comments

Ob du in einem kleinem Büro, in einem Großraumbüro oder zu Hause arbeitest – Frischluft ist der Schlüssel zur Gesundheit und zur Produktivität!

Laut Forschungen der NASA kann schon eine Pflanze pro 30 qm die Luft extrem verbessern und verringert das sogenannte SBS-Syndrom (sick building syndrome). Dieses Syndrom, also tatsächlich “Krank-durch-Gebäude”-Syndrom, wird durch Chemikalien und Produkte verursacht, die sich in jedem Gebäude befinden.

ABC House informiert dich über die “Power-Pflanzen”, die dir bei deiner täglichen Arbeit beistehen, um gegen die Chemie anzukämpfen!

Gründe für das oben erwähnte SBS-Syndrom sind z.B.

  • fehlerhafter Luftfluss aufgrund von Baumaterialien oder ungünstigen Formen
  • unsachgemäße Lüftung
  • Ozon-Nebenerscheinungen von Büromaschinen
  • der Gebrauch von industriellen Chemikalien innerhalb des Gebäude

Leider sind die Verschmutzungsstoffe, die zu SBS beitragen, auch verursacht durch die Gegenstände in deiner nächsten Umgebung: von deinem Computer, deinem Schreibtischen, deinem Teppich.
1989 gab die NASA die Resultate einer Studie frei, die die besten Anlagen für die Auffrischung der Luft in Raumfähren feststellen sollte. Die Resultate zeigten, welche Pflanzen am besten die Giftstoffe in der Luft herausfiltern und neutralisieren konnten.

ABC House präsentiert dir die TOP Power-Pflanzen, die deinen Lebensraum lebenswerter machen:

  • Verschmutzungsstoff: Benzol
    Quellen: Tinten, Öle, Farben, Plastik, Gummi, Färbungen, Reinigungsmittel, Benzin, Pharmazie-Produkte, Tabakrauch, synthetische Fasern

Englischer Efeu – reinigt Benzene

  • Verschmutzungsstoff: Formaldehyd
    Quellen: Schaumisolierung, Furnierholz, Press-Holz-Produkte, Plastikbeutel von Lebensmittelgeschäften, gewachtes Papier, feuerresistente Materialien, Fußbodenbelag, Zigarettenrauch, Erdgas

Philodendron – reinigt Formaldehyde

Azalee – reinigt Formaldehyde

Grünlilie – reinigt Formaldehyde

  • Verschmutzungsstoff: Trichlorethylen
    Quellen: Hauptsächlich verwendet in den Industrien der Metallentfettung und der Trockenreinigung; auch in der Druckerschwärze, Farben, Lacke, Lacke, Kleber

Agavengewächse – reinigen Benzene, Trichloroethylene

Gerbera – reinigt Benzene, Trichloroethylene

Friedenslilie – reinigt Benzene, Trichloroethylene

Chrysanthemen – Benzene, Formaldehyde, Trichloroethylene

Link: Komplette Studie der NASA

ABC House Extra Tipp: Jede dieser Pflanzen hat eigene Bedürfnisse bezüglich Licht und Bewässerung, aber sie alle “arbeiten” sehr gut sowohl zu Hause als auch in jeder Art von Büro. Also ganz je nach deiner Umgebung wählst du am besten die für dich passende Pflanze aus! Wenig Licht brauchen zum Beispiel Philodendron oder Friedenslilie. Andere Pflanzen wie z.B. englisches Efeu benötigen viel indirektes Tageslicht und bevorzugen hängende Behälter.

Gutes Gelingen und eine gesunde Zukunft wünscht dir dein
ABC-House Team

Unser Einkaufstipp: Der Alleskönner Chrysantheme!


Amazon – 10 Stück!, 12,98 Euro (+4,95 Euro Versand)

Mehr ABC für dich:

Comments

  1. Martina, danke für deinen Link! Ich bin sehr beeindruckt von der Website, die Inhalte sind sehr ansprechend, aber auch sachlich und informativ! Genau das suchen wir im Internet!! Wir sind schon gespannt wann wir die ersten Blüten erhalten!

Leave a Comment